Unter Schirmherrschaft von
Factory Seven Media & Consulting
running-cool.de
   X   

[Krankheiten von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Medikamente von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Diagnostik & Laborwerte von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Therapieverfahren von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Gesundheitsthemen von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Symptome von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   
Suche

HowTo: Suchen und Ersetzen in Dateien

Das Suchen und Ersetzen von Strings in einer oder mehreren Dateien kann mit der Hilfe von Perl direkt auf der Shell erfolgen.

 

Listing 1: Suchen und Ersetzen in einer Datei


perl -p -i -e 's/Suchmuster/Ersatzmuster/g' DATEI


.

Listing 2: Suchen und Ersetzen von einem Suchmuster in mehreren Dateien


perl -p -i -e 's/Suchmuster/Ersatzmuster/g' *.*


 

  • Bei dem Ausdruch s/Suchmuster/Ersetzen/g handelt es sich um einen Regulären Ausdruck.
  • -p: Durch die Optiom -p wendet Perl den Regulären Ausdruck auf jede Zeile der Datei an.
  • g: Ersetzt das Suchmuster auch dann, wenn es mehrmals in einer Zeile vorkommt.
Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).

Kommentar schreiben

Inhaltsverzeichnis Top
Anzeige
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.